Trotz oder gerade wegen der derzeitigen Ausgangsbeschränkungen möchte man von Seiten der CDU Fraktion den Kontakt zwischen der Kommunalpolitik und der Bevölkerung aufrechterhalten und bietet daher erstmals eine online Bürgersprechstunde an. „Wir wollen online diskutieren, wie die Hockenheimer Bürgerinnen und Bürger die derzeitige Zeit erleben, was sie als belastend oder auch was sie als positiv empfinden. Vielleicht gibt es auch konkrete Ideen, was aktuell in Hockenheim benötigt wird?“, so Fraktionsvorsitzender Markus Fuchs.
Um teilzunehmen wird ein Computer oder Smartphone mit Internet-Anschluss, Mikrofon und Lautsprecher benötigt. Eine Kamera ist hilfreich. Die Anmeldung erfolgt über buergersprechstunde@cdu-hockenheim.de, so dass die Einwahldaten zugesendet werden können.
Die online Bürgersprechstunde findet statt am Mittwoch 8. April von 19.30-20.30 Uhr. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Details

Beginn:
8. April 2020, 19:30 Uhr
Ende:
8. April 2020, 20:30 Uhr