Zu ihrer öffentlichen Fraktionssitzung lädt die CDU Hockenheim ein. Auf der Tagesordnung stehen die Themen der anstehenden öffentlichen Gemeinderatssitzung – hier insbesondere die Neukalkulation der Kindergartengebühren -, sowie die Diskussion möglicher CDU-Anträge. So will CDU Stadtrat Christoph Kühnle für eine Aktion „Freiwillig Tempo 40“ am Fußgängerüberweg zum Friedhof werben. Vorsitzender Patrick Stypa möchte das Thema Straßensanierungen adressieren, und Fraktionssprecher Markus Fuchs könnte sich eine online Übertragung der öffentlichen Gemeinderatssitzungen vorstellen.

Die Online-Fraktionssitzung findet statt am Mittwoch 21. April um 20.00 Uhr. Um teilzunehmen, wird ein Computer oder Smartphone mit Internet-Anschluss, Mikrofon und Lautsprecher benötigt. Eine Kamera ist hilfreich. Die Anmeldedaten können direkt beim Fraktionsvorsitzenden Markus Fuchs (markus.fuchs@cdu-hockenheim.de) angefordert werden.

Details

Beginn:
21. April 2021, 20:00 Uhr