Die Hockenheimer Christdemokraten wollen mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Olav Gutting eine Fahrradtour durch ihre Stadt machen und an verschiedenen Stationen zeigen, wo sich die Stadt in den letzten Jahren positiv entwickelt hat und wo sie Herausforderungen gegenübersteht. Neben dem Hochwasser- und Ökologieprojekt (HÖP) wird die Schulentwicklung im Mittelpunkt stehen und die gewaltigen Investitionen, die die Stadt Hockenheim seit Jahren in die Schulgebäude tätigt und noch tätigen wird, sowie die Entwicklung der Kindertagesstätten. Der CDU-Vorsitzende Patrick und Stypa und der CDU-Fraktionssprecher Markus Fuchs werden die Stationen der Radtour inhaltlich aufbereiten und vorstellen.
Der 51jährige Abgeordnete Olav Gutting vertritt seit 2002 den sogenannten „Spargelwahlkreis“ Bruchsal-Schwetzingen im Deutschen Bundestag und gilt nicht nur in den Reihen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion als ausgewiesener Finanz- und Steuerexperte.
Die Bevölkerung ist herzlich dazu eingeladen, an dieser Radstadtrundfahrt am Donnerstag, den 26. August, teilzunehmen. Treffpunkt ist die Zehntscheune um 18.30 Uhr. Bei Regen wird um entsprechende Kleidung gebeten, Hinweise dazu werden auf der Homepage www.cdu-hockenheim.de/termine zu finden sein.

Details

Beginn:
26. August 2021, 18:30 Uhr
Adresse:
Zehntscheune, 68766 Hockenheim, Deutschland